Herlzlich Willkommen vom SV Post Germania Bautzen!

7. Spieltag – Die Zeichen stehen auf Angriff!

7. Spieltag – Die Zeichen stehen auf Angriff!
7. Spieltag

Nach unserem doch enttäuschenden Saisonstart haben unsere Mannen endlich den so viel zitierten Bock umgestoßen.
Nun fahren wir zum Tabellenzweiten mit gestärktem Selbstvertrauen und dürfen ein spannendes Spiel auf Augenhöhe erwarten, in dem die Gastgeber vielleicht einen kleinen Vorteil besitzen aber mit der Unterstützung unserer Fans doch eine Überraschung an diesem Spieltag möglich wäre.

In der Kreisoberliga läuft es bei Top-Favorit SV Zeißig alles andere als rund, den zuletzt spielte man gegen den Aufsteiger aus Königsbrück/ Laußnitz nur Unentschieden und am Wochenende setzte es sogar ein 0:2 beim Mitfavoriten Crostwitz.
Nun soll bestimmt die Wende zum Besseren gelingen, wenn es am Samstag gegen unsere Mannen geht.

Ich denke unsere Mannen können und wollen mit einer ähnlich geschlossenen Mannschaftsleistung, wie in den letzten 3 Spielen, einen Sieg erzielen. Sollte unsere Mannschaft erneut gewinnen, dann würde man den Vorsprung auf die Mannschaft von Trainer Andreas Schultz ( Wischi Waschi ) bis auf einen Zähler verkürzen und wäre an dem oberen Tabellendrittel angelangt.

Bis auf die Verletzten Hansi und Felix (Aufbautraining) dürfte der gesamte Kader zur Verfügung stehen. Somit muss und kann die Marschroute nur lauten: Angriff ist die beste Verteidigung

Alle Mann nach Zeißig – unterstützen wir unser Team !!!

Verfasser: Jens Lalurny